+++ Wir suchen weiterhin Verstärkung für unsere Damen- und Herrenmannschaften auf Bezirksebene! +++

AKTUELLE NEUIGKEITEN


[neuen News-Beitrag hinzufügen]


23.11.2014 - 14:05 Uhr (Verfasser: Fischi)

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Unsere 6. Mannschaft in Besetzung Fischi, Jörg und Alex ist in die Endrunde des B-Kreispokals eingezogen. Nun warten in der Finalrunde Hartmannsdorf IV und HSG Mittweida III.
Die Zwischenrunde fand in der schmucken Halle in Langenstriegis statt. Der erste Gegner war gleich der Gastgeber. Pünktlich wie die Maurer kamen unserer Fans Tino, Axel, Christian, Robert und die Fahne zum Morgen-Appell in der Halle an. Schnell unser heiligstes ins Handballtor gehängt und es kann losgehen. Fischi holt sicher den Punkt gegen Noppenmann Leifer, Jörg verliert gegen die Nummer 1 Oestreich und Alex bringt die 2-1 Führung. Da an zwei Tischen gespielt wird, wird das Spiel Fischer-Oestreich vor das Doppel gezogen. Gegen den schwarzen abgespielten Belag seines Gegenüber hat Fischi keine Chance und verliert klar 0:3. Beim Stand von 2-2 geht das Doppel von Fischi/Alex leider im Fünften verloren. Jetzt müssen die beiden Abschlusseinzel gewonnen werden. Jörg siegt klar 3:0 und Alex bringt die Stimmung bei Fans und Mannschaftskollegen zum kochen, nachdem er einen 1:2 Satzrückstand noch dreht. Damit siegt man 4-3 und der Brocken Langenstriegis ist erstmal aus dem Weg geräumt. Doch der nächste folgte sogleich mit Mulda III. Fischi siegt 3:1, Jörg unterliegt 1:3. Dann das Spiel des Tages: Alex liefert sich mit Schönberg eine Offensivschlacht, wehrt im 4. Satz mehrere Matchbälle ab, um uns im 5. bravourös mit 11:9 auf die Siegerstraße zu bringen. Nun läuft auch das Doppel wie geschmiert und Alex’ Topspin schlägt des Öfteren bei Mulda ein: 3:0 für Fischi/Alex. Da Fischi auch gegen Steuer 3:1 gewinnt, steht im Spielbericht ein 4:1 gegen Mulda, jedoch holte Alex am Nebentisch auch noch einen Punkt, der nicht mehr in die Wertung einging.
Damit war man praktisch in der Endrunde und der Jubel bei Fans und Mannschaft groß. Im letzten Spiel konnte man trotz Spannungsabfall gegen Hartmannsdorf VI alle Spiele 3:0 gewinnen und fertigte den Gegner mit einem klaren 4:0 ab.
Hoffen wir, dass wir den B-Pokal wieder nach Hause holen können ;-)
***Pokalfinale! Pokalfinale! Wir fahren jedes Jahr zum Pokalfinale! Die Stimmung ist toll, die Tribünen sind voll! Wir fahren jedes Jahr zum Pokalfinale!***

[zurück]


23.11.2014 - 14:58 Uhr (Verfasser: #3)

Supergeil!


23.11.2014 - 15:15 Uhr (Verfasser: Axel)

Man of the day: Ert Schneider!


08.01.2015 - 09:42 Uhr (Verfasser: Timo)

schnappt euch den Pokal mit Bierkasten den ich dann spendiere :)


Neuer Kommentar

Verfasser:

Text:

Passwort:(Groß- / Kleinbuchstaben sind egal!!)